Willkommen auf den Seiten der Stadtbibliothek Altenburg


Büchertreff am 31.05.2017

Ein Traum von Meer und Wind
Vorstellung des neuesten Romans von Carla Federico:

Der nächste Büchertreff findet am Mittwoch, dem 31.05.2017, um 15.30 Uhr statt.
Frau Helga Klefasz begibt sich mit ihrer Buchvorstellung in die Welt der Kreuzfahrten und berichtet über die Anfänge. 1891 bricht der Luxusdampfer „Victoria“ zu seiner ersten Lustreise auf. Eine Sensation! An Bord befindet sich die junge Mina mit ihrem Vater Wilhelm. Sie ist überwältigt von der Pracht und voller Vorfreude auf die Landausflüge mit ihrer Freundin Bethy, die mit ihren Eltern ebenfalls an der Reise teilnimmt. Doch zwischen den beiden Familien, die noch vor kurzem in Wilhelms Reederei eng zusammen gearbeitet haben, ist die Stimmung seit einem großen Streit frostig. An dem Zerwürfnis droht auch die Freundschaft der Mädchen zu zerbrechen, und plötzlich liegt ein Schatten über dem Abenteuer Kreuzfahrt, das so verheißungsvoll begann.
Die Mitarbeiter der Stadtbibliothek freuen sich auf zahlreiche Besucher und bitten um
Voranmeldung.(Tel. 315058). Der Eintritt ist frei.

Die Leselotte

Was macht uns aus?

Unser Bestreben ist es, für alle Bürger den Zugang zu Wissen, Information und Bildung zu gewährleisten.
Dabei liegen unsere Schwerpunkte auf der Leseförderung und darauf aufbauend der Entwicklung von Recherche- und Medienkompetenz.
Weiterhin möchten wir Orientierung in der Medienflut geben und das lebenslange Lernen fördern und unterstützen.
Medienraum Der Medienraum


Kooperationsvertrag Kooperationsvertrag mit der W.-Busch-Schule


↑ nach oben

Linkliste intern
Anfahrt
Kontaktdaten
Stadtbibliothek Altenburg
Lindenaustraße 14
04600 Altenburg

Tel.:  03447 315058
Fax:  03447 505841
E-Mail: bibliothek@stadt-altenburg.de

Öffnungszeiten
Montag          12:00 - 18:00 Uhr
Dienstag        12:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch        geschlossen
Donnerstag   12:00 - 18:00 Uhr
Freitag           10:00 - 16:00 Uhr