Willkommen auf den Seiten der Stadtbibliothek Altenburg


Büchertreff

Am 25.1.2017, 15.30 Uhr stellt Dr. Michael Märker seine im Kamprad-Verlag erschienene Bildbiografie „Martin Luther“ vor.
Dieses Buch zeichnet den Weg des Reformators vom Mönch, der den vom Vater für ihn vorgesehenen Lebensplan als zukünftiger Jurist verlässt, über den theologischen und kirchenpolitischen Rebellen zum Begründer und Verbreiter einer neuen christlichen Konfession in weiten Teilen Mittel- und Nordeuropas nach. Was trieb Luther an? Wann erreichte er seine Ziele, wann scheiterte er?
Die Mitarbeiter freuen sich auf zahlreiche Interessierte. Voranmeldung erbeten!

Die Leselotte

Was macht uns aus?

Unser Bestreben ist es, für alle Bürger den Zugang zu Wissen, Information und Bildung zu gewährleisten.
Dabei liegen unsere Schwerpunkte auf der Leseförderung und darauf aufbauend der Entwicklung von Recherche- und Medienkompetenz.
Weiterhin möchten wir Orientierung in der Medienflut geben und das lebenslange Lernen fördern und unterstützen.
Medienraum Der Medienraum


Kooperationsvertrag Kooperationsvertrag mit der W.-Busch-Schule


↑ nach oben

Linkliste intern
Anfahrt
Kontaktdaten
Stadtbibliothek Altenburg
Lindenaustraße 14
04600 Altenburg

Tel.:  03447 315058
Fax:  03447 505841
E-Mail: bibliothek@stadt-altenburg.de

Öffnungszeiten
Montag          12:00 - 18:00 Uhr
Dienstag        12:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch        geschlossen
Donnerstag   12:00 - 18:00 Uhr
Freitag           10:00 - 16:00 Uhr